Graz siegt erneut nach Overtime

Aufmacherbild

Wie schon am Freitag in Graz setzen sich die 99ers in der 13. EBEL-Runde auch im Rückspiel bei Fehervar nach Overtime durch, diesmal mit 3:2. Brophey (61.) erzielt den Siegtreffer, im 2. Drittel kommt es zu vier Toren und neun Strafen. Linz unterliegt bei Leader Znojmo 2:3 (0:0,1:1,1:1) n.P. Der VSV lässt beim 4:1 (2:0,0:1,2:0) gegen Ljubljana nichts anbrennen. Dornbirn setzt sich gegen die Capitals mit 2:1 (0:0,1:1,1:0) durch. Caruso (46.) trifft zur Entscheidung. RBS-HCI 5:3, HCB-KAC 5:4 OT.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen