Dornbirn angelt nach Graz-Keeper

Aufmacherbild

Der EC Dornbirn bastelt an einem Kader für die kommende EBEL-Saison und scheint nun kurz vor dem ersten Transfer zu stehen. Wie "hockey-news" berichtet, haben die Vorarlberger ihre Fühler nach Torhüter Ales Sila ausgestreckt, der in den letzten beiden Jahren beim Nationalliga-Verein ATSE Graz unter Vertrag stand. Dem Slowenen wird aufgrund seiner Fangquote von 92,7 Prozent im vergangenen Jahr durchaus der Schritt in die Erste Bank Eishockey Liga zugetraut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen