DEC holt kanadischen Stürmer

Aufmacherbild
 

Der Dornbirner Eishockey Club verstärkt seine Sturmreihen mit dem routinierten Kanadier Brendan Brooks. Der 34-Jährige absolvierte knapp 300 AHL-Spiele, ehe er 2007 nach Europa zu den Stavanger Oilers in die erste norwegische Liga wechselte. Nach zwei Jahren in der höchsten Spielklasse der Schweiz bei den Langnau Tigers landete Brooks in der DEL, wo er für die Hamburg Freezers und Iserlohn auflief. Für die Roosters verbuchte er vergangene Saison in 20 Einsätzen acht Scorerpunkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen