Capitals testen gegen Zagreb

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals nutzen die Olympiapause um zwei Testspiele zu absolvieren. Die Hauptstädter treffen am 8. und am 15. Februar auf den ehemaligen Liga-Konkurrenten Medvescak Zagreb. Das Hinspiel in Zagreb findet im Rahmen der Salata-Open-Air-Classics unter freiem Himmel statt, das Rückspiel steigt in der Albert-Schultz-Halle. "Spiele zwischen den Caps und Zagreb standen schon in der Vergangenheit für spannende und intensive Eishockeymatches", freut sich General Manager Franz Kalla.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen