Capitals holen Kavanagh zurück

Aufmacherbild
 

Die Vienna Capitals holen Pat Kavanagh zurück. Der Kanadier war im Juni verpflichtet worden, bekam aber Ende September den Laufpass. Aufgrund der Verletzungs-Misere bei den Wienern erhält er nun eine zweite Chance. Mit Rafael Rotter und Marcel Rodman fallen zwei Leistungsträger lange aus. "Pat hat sich definitiv eine zweite Chance verdient. Wir alle glauben an seine Qualitäten und hoffen, dass er es jetzt weniger verkrampft angehen kann", erklärt Vize-Präsident Martin Platzer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen