Znojmo-Stürmer nach Bozen

Aufmacherbild
 

Der HC Bozen wildert bei einem Liga-Konkurrenten und sichert sich die Dienste des finnischen Stürmers Kim Strömberg. Der 25-Jährige stand im Vorjahr noch beim HC Znojmo unter Vertrag, wo er mit 44 Punkten, davon 20 Tore, in 58 Spielen zweitbester Scorer der Mannschaft war. Während der eine Stürmer kommt, müssen zwei andere gehen. Die Verträge mit Enrico Dorigatti und Christian Walcher werden im Hinblick auf die bevorstehende Saison 2013/14 nicht mehr verlängert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen