Bozen-Entscheidung rückt näher

Aufmacherbild
 

Der HC Bozen kämpft seit Wochen um den Verbleib in der Erste Bank Eishockey Liga, doch finanzielle Schwierigkeiten stellen annähernd unüberwindbare Hürden dar. Nun berichtet die italienische Zeitung "Alto Adige", dass die Südtiroler auf die Umverteilung der TV-Gelder hoffen und am Freitag gegen Mittag eine Entscheidung treffen wollen. Diese Umverteilung scheint aber eher unwahrscheinlich, da die Budgets für die kommende Spielzeit aller anderen EBEL-Vereinen bereits festgelegt sind.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen