Boychuk steht vor EBEL-Debüt

Aufmacherbild

In der Partie Medvescak Zagreb gegen Salzburg (Freitag, 19:15 Uhr) kommt es aufseiten der Bullen zum Debüt des NHL-Imports Johnny Boychuk. "Es ist eine besondere Herausforderung, gleich gegen den Leader zu spielen, aber ich freue mich darauf und will dem Team helfen", sagt der Bruins-Verteidiger. "Ich werde versuchen, möglichst einfach zu spielen, auch weil die größere Eisfläche noch etwas ungewohnt ist, und hoffe, schnell in die Wettkampfform zurückzufinden" führt Boychuk weiter aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen