Boni soll Caps-Coach werden

Aufmacherbild
 

Zwar geben die Vienna Capitals ihren neuen Headcoach erst heute Montag, um 13 Uhr bekannt, die Spatzen Pfeifen den Namen des Nachfolgers von Tom Pokel allerdings schon von den Dächern. So soll Jim Boni, der die Hauptstädter von 2003 bis 2007 betreute und die Capitals 2005 zum bislang einzigen Meistertitel führte, das Ruder übernehmen. Der 51-jährige Kanadier, der in der EBEL auch die Black Wings Linz betreute, fungierte bis zum vorigen Jahr als Sportdirektor beim DEL-Klub Ingolstadt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen