Banham schreibt EBEL-Geschichte

Aufmacherbild
 

Mit seinen zwei Punkten am Wochenende gegen die Vienna Capitals wird Fehervars Frank Banham zum punktbesten Legionär der EBEL-Geschichte. Der 39-jährige Kanadier hält nach 459 Partien bei 209 Toren und 242 Assists und löst damit Mike Craig als Führenden in dieser Wertung ab. Banham wurde in der Saison 2005/06 von Salzburg in die Liga geholt und spielte nach den Mozartstädtern auch noch für Olimpija Ljubljana und Medvescak Zagreb. Seit 2012 agiert der Flügelstürmer bei den "roten Teufeln".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen