Austrian Hockey Board fixiert

Aufmacherbild

Nach rund neun Monaten Vorlaufzeit haben Österreichs Eishockey-Verband, Liga und Hauptsponsor Erste Bank die Gründung des Austrian Hockey Boards beschlossen. Die Aufgabe sei es "professionelle Rahmenbedingungen für Sport, Spielbetrieb und das Nachwuchsprogramm zu schaffen". Außerdem soll dadurch die Zusammenarbeit zwischen ÖEHV und EBEL "in Abstimmung mit" der Erste Bank "institutionalisieren". Den Vorsitz übernimmt Mag. Gernot Mittendorfer, ein Vorstandsmitglied der Erste Group Bank AG.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen