Arniel steht vor Verlängerung

Aufmacherbild

Jamie Arniel, der während der letzten Saison nach Dornbirn gewechselt ist, steht laut "hockey-news" vor einem Verbleib in Vorarlberg. Der Stürmer war mit 37 Punkten (elf Tore) in 29 Grunddurchgangsspielen maßgeblich am Erfolg des DEC beteiligt. In den Playoffs verbuchte er in sechs Spielen vier Tore und drei Assists. Neben dem 24-jährigen Kanadier streben die Dornbirner auch Verlängerungen mit den Österreichern Robert Lembacher, Martin Mairitsch, Martin Grabher-Meier und Alex Feichtner an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen