Haie trennen sich von Krupp

Aufmacherbild
 

Die Kölner Haie ziehen nach einem Katastrophen-Start in die DEL-Saison Konsequenzen und setzen Star-Trainer Uwe Krupp vor die Tür. Mit sieben Punkten aus acht Spielen stehen die von Verletzungen geplagten Haie nur auf dem vorletzten Tabellenplatz. Neben dem zweimaligen Stanley-Cup-Sieger wird auch die gesamte sportliche Leitung ausgetauscht. Neuer Trainer wird der Schwede Niklas Sundblad, der letzte Saison mit Ingolstadt den Meistertitel holte und bereits von 2009 bis 2013 in Köln arbeitete.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen