"Haie" bauen Tabellenführung aus

Aufmacherbild
 

Am 19. Spieltag der DEL baut der Tabellenführer seinen Vorsprung auf sechs Punkte aus. Die Kölner Haie gewinnen das Derby gegen Iserlohn 2:0. ÖEHV-Goalie Mathias Lange sieht die Niederlage von der Bank aus. Der Tabellenzweite, Thomas Sabo Ice Tigers, geht in Berlin 1:6 unter. RB München schießt auswärts Schwenningen 8:1 vom Eis. Weiters verliert Düsseldorf 1:6 gegen Straubing, Hamburg gewinnt 2:1 n.V. gegen Ingolstadt, Wolfsburg-Mannheim endet 2:5 und Krefeld siegt 4:3 gegen Augsburg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen