Mathias Lange hält in Überform

Aufmacherbild
 

Mathias Lange ist in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) aktuell der Torhüter der Stunde. Der Kärntner wehrt beim 2:1 n.V. seiner Iserlohn Roosters am Freitag bei Red Bull München und beim 8:0 am Sonntag gegen die Düsseldorfer EG 78 der insgesamt 79 Schüsse auf sein Tor ab und wird zweimal zum besten Spieler gewählt. Mit einer Save-Percentage von 94,5 ist er klar die Nummer eins in der DEL. 239 abgewehrte Schüsse sind ebenso Liga-Spitze. Iserlohn liegt nach sechs Partien an der sechsten Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen