Caps und RBS im CHL-Achtelfinale

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals und RB Salzburg stehen im Achtelfinale der Champions Hockey League! Die Caps machen beim 5:3 gegen Zürich drei Mal einen Rückstand wett und stehen nach Toren von Fraser (3), Schlacher und Ferland als Erster der Gruppe B fest. Salzburg schießt die Kloten Flyers 7:1 ab und zieht als Sieger der Gruppe I in die K.o.-Runde ein. Beach, Raffl (2), Pallestrang, Sterling (2) und Trattnig treffen für RBS. Der VSV verabschiedet sich mit 1:7 gegen Frölunda als Dritter der Gruppe C.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen