RBS feiert zweiten CHL-Sieg

Aufmacherbild
 

RB Salzburg fährt am dritten Spieltag der Champions Hockey League den zweiten Sieg ein. Die "Bullen" schlagen den finnischen Vertreter JYP Jyväskylä zu Hause mit 4:0. Zdenek Kutlak (5.), Matthias Trattnig (30.PP), Brett Sterling (52.PP) und Dave Meckler (60.PP) treffen. Die Salzburger halten nun in der Gruppe I wie die Finnen und HV71, das die Kloten Flyers deutlich mit 5:0 bezwingt, bei sechs Punkten. Bozen feiert gegen Turku einen 4:2-Sieg und fährt damit die ersten Zähler in der CHL ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen