KAC verliert auch gegen Kosice

Aufmacherbild

Der KAC verliert am Sonntag auch das zweite Gruppenspiel in der CHL. Die "Rotjacken" müssen sich dem HC Kosice mit 2:3 geschlagen geben. Lelkes (5.) und Bicek (31.) bringen den slowakischen Meister zweimal in Front, Kapstad (10.) und Setzinger (35.) gelingt jeweils der Ausgleich. Suja (58./PP2) schießt die Gäste kurz vor Schluss im 5 gegen 3 zum Sieg. Chance zur Revanche gibt es für die Kärntner am Donnerstag, dem 3.9., beim Rückspiel in Kosice. LAOLA1.tv überträgt die Partie ab 18 Uhr LIVE.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen