Brasilien bleibt makellos

Aufmacherbild

In ihrem zweiten Spiel bei der Volleyball-WM der Herren in Polen gelingt Brasilien der zweite Sieg. Gegen Tunesien setzen sich die Südamerikaner erneut ohne Satzverlust 3:0 (18,10,17) durch und führen mit sechs Punkten die Gruppe B vor Finnland, das Südkorea ebenfalls 3:0 schlägt, an. Auch die dritte Partie endet 3:0, Deutschland bezwingt Kuba. In Gruppe C ist Russland nach einem 3:0 über Ägypten Erster, China schlägt Mexiko 3:1. Kanada bleibt gegen Bulgarien 3:2 siegreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen