Waldviertel schaltet Graz aus

Aufmacherbild
 

Union Waldviertel geht aus dem Österreicherduell im Challenge Cup gegen UVC Graz als Sieger hervor. Nach dem 3:0-Heimerfolg gewinnen die Niederösterreicher am Donnerstag auch in Graz mit 3:2 (15:25, 28:26, 13:25, 25:20, 15:11) und meistern damit die 2. Runde. "Wir sind mächtig stolz, als erste Mannschaft in der Blue Box gewonnen zu haben", freut sich Waldviertel-Manager Werner Hahn über den Sieg in der neuen Grazer Halle. Nächster Gegner für die Waldviertler ist Novi Sad aus Serbien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen