Amstetten im Cup-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Mit einem problemlosen 3:0 (21,14,17) über Zweitligist Union Bisamberg zieht VC Amstetten in das Halbfinale des Volleyball-Cups ein. "Es war der erwartete Sieg - mit ein bisschen Glück in der Auslosung ist jetzt alles möglich", blickt VCA-Sportdirektor Micha Henschke schon auf die Auslosung am Montag. Ebenfalls bereits in der Runde der letzten Vier steht SuperVolley Enns. Die übrigen Teilnehmer werden am Montag zwischen Mils und Graz sowie Steyr und dem Gymnasium Klausner Salzburg ermittelt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen