Finalspiele des ÖVV-Cups in Graz

Aufmacherbild
 

Die Endspiele des heimischen Volleyball-Cups werden am 30. Jänner in der "Blue Box" in Graz-Liebenau über die Bühne gehen. Das gibt der Volleyball-Verband (ÖVV) am Dienstag bekannt. Bei den Damen steht mit Titelverteidiger SVS Post bereits ein Finalteilnehmer fest. Der Gegner wird zwischen den Wildcats Klagenfurt und UVC Holding Graz ermittelt. Bei den Herren stehen sich in den Halbfinals Union Steyr und UVC Holding Graz sowie VC Amstetten und Supervolley Enns gegenüber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen