Hartberg und Post sind Cupsieger

Aufmacherbild

Der Damen-Titelverteidiger SVS Post hat dem TSV Hartberg das Double im ÖVV-Cup vermasselt. Die Niederösterreicherinnen fertigen im Finale im Multiversum die Steirerinnen mit 3:0 ab und küren sich somit erneut zum Pokal-Sieger. Bei den Herren hat Hartberg im steirischen Duell gegen UVC Graz aber das bessere Ende für sich. In einem spannenden Fight setzt sich der TSV am Ende mit 3:2 durch und feiert den zweiten Cup-Triumph nach 2007. "Das ist der Lohn harter Arbeit", so Spielertrainer Hirczy.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen