SVS Post erneut ÖVV-Cup-Sieger

Aufmacherbild

Die Volleyballerinnen des SVS Post sichern sich in souveräner Manier den vierten ÖVV-Cup-Triumph in Serie. Wie in sämtlichen Runden zuvor bleiben die Schwechaterinnen auch im Finale ohne Satzverlust und bezwingen den ATSC Klagenfurt klar mit 3:0 (20,13,14). SVS-Akteurin Cornelia Rimser unterstreicht die Dominanz: "Wir haben in jedem Satz einen guten Polster herausgespielt und waren die bessere und aggressivere Mannschaft." Als beste Spielerin wird Lisa Chukwuma (SVS) ausgezeichnet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen