ÖVV-Herren peilen Aufstieg an

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Nationalteam peilt den Turniersieg in der European League und damit den Aufstieg in die World League an. "Das ist eine neue Ära", freut sich Teamchef Michael Warm über geschlossene Lücken nach Rücktritten von Leistungsträgern wie Gavan oder Binder: "Ohne die wäre die jetzige Generation nicht da, wo sie ist. Aber jetzt will sie aus den Fußstapfen treten." Am Freitag startet die 14-köpfige OEVV-Auswahl gegen Israel. Zwei Sechser-Gruppen spielen um das Final Four.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen