ÖVV-Pflichtsieg in WM-Quali

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Herren fahren zum Abschluss der WM-Quali einen klaren 3:0-Sieg (25:18, 25:11, 25:11) gegen Nordirland ein. Nach Niederlagen gegen Belgien und Rumänien hatte das ÖVV-Team schon vor der Partie keine Chancen mehr auf die Endrunde. "Die Leistung in diesem Spiel war in Ordnung. Ich habe sehr viel gewechselt", resümiert Teamchef Michael Warm. Routinier Daniel Gavan beendet nach 102 Länderspielen seine Karriere in der Nationalmannschaft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen