ÖVV-Herren schlagen Türkei

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Nationalteam startet mit einem Sieg in das Heim-Turnier der European League. Die Truppe von Teamchef Michael Warm setzt sich in Hard gegen die Türkei mit 3:2 (22:25, 25:22, 21:25, 25:19, 15:10) durch. Für Österreichs Herren ist es der fünfte Sieg im laufenden Bewerb, womit sie die bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2008 verbessern. In der Tabelle zieht Österreich damit an den spielfreien Rumänen vorbei und kämpft gegen die Türkei um Platz drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen