ÖVV-Team unterliegt Niederlande

Aufmacherbild

Österreichs Volleyball-Nationalteam verliert das zweite Spiel des European-League-Heimturniers in Hard gegen die Niederlande klar mit 0:3. Das ÖVV-Team hält gegen den Top-Favoriten in allen Sätzen gut mit, verliert letztlich aber 25:27, 21:25, 21:25. "Wir haben heute in der Annahme eine gute Leistung geboten, da gab es nichts zu beanstanden. Aber man hat gemerkt, wie die Kräfte langsam ausgehen. Es waren viele Spiele in kurzer Zeit und da haben die Körner etwas gefehlt", so Teamchef Warm.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen