European League an Niederlande

Aufmacherbild
 

Die Volleyball-Nationalmannschaft der Niederlande gewinnt die European League und hat damit einen Quali-Platz für die nächste World League erkämpft. Im Finale gegen die Türkei in Ankara setzen sich die Niederländer mit 3:2 (16,15,-22,-23,24) durch. Beide waren Gegner des ÖVV-Teams in der Gruppe B, die Österreich auf Rang vier beendet hat. Titelverteidiger Slowakei (mit Hypo Tirols Stefan Chrtiansky als Cheftrainer) verliert das Spiel um Platz drei gegen Spanien mit 1:3 (-26,27,-20,-26).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen