ÖVV-Team ohne Philip Schneider

Aufmacherbild

Österreichs Volleyball-Nationalteam muss beim European-League-Turnier von Freitag bis Sonntag in Antwerpen auf Philip Schneider (Fingerbruch) verzichten. Während Philipp Ichovski weiterhin an einer Knöchelverletzung leidet, ist Aufspieler Oliver Binder wieder fit. Nach zwei von vier Turnieren liegt das ÖVV-Team in Gruppe A hinter den noch ungeschlagenen Belgiern auf dem zweiten Rang noch vor Slowakei und Dänemark. Gegen Letztere bestreitet Österreich am Freitag (17 Uhr) das Auftaktmatch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen