ÖVV-Herren überwinden "Trauma"

Aufmacherbild

Österreichs Volleyball-Herren starten mit einem Sieg über Dänemark in das dritte Gruppenphasen-Turnier der European League in Antwerpen. Der Nachzügler in Pool P wird am Freitag mit 3:0 (20,18,19) besiegt. Die Truppe von Michael Warm verteidigt damit Platz zwei. "Die Mannschaft hat eine ordentliche, stabile Leistung abgeliefert, hatte die Partie gut im Griff und konnte so den 'Dänen-Fluch' besiegen", ist der Teamchef zufrieden. Zuletzt verlor man 0:3 und 1:3. Am Samstag wartet die Slowakei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen