ÖVV-Team unterliegt Finnland

Aufmacherbild
 

Österreichs Herren-Nationalteam muss sich im fünften Spiel der EM-Qualifikation Gruppenfavorit und Gastgeber Finnland geschlagen geben. Das ÖVV-Team präsentiert sich besser als bei der Niederlage gegen Portugal, hat am Ende aber mit 1:3 (20:25, 25:19, 17:25, 19:25) das Nachsehen. "Von unserer Seite war es eine Top-Leistung. Man muss einfach anerkennen, dass die Finnen viel Erfahrung in die Waagschale werfen können", sagt Teamchef Michael Warm. Am Sonntag trifft Österreich auf Moldawien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen