ÖVV-Damen unterliegen Slowakei

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Damen müssen sich am Mittwoch zum Auftakt der zweiten Phase der EM-Qualifikation in Wien der Slowakei mit 0:3 (-23,-16,-17) geschlagen geben. Das ÖVV-Team hält zwar gut dagegen, liegt aber im dritten Satz sogar mit 0:14 zurück. Mit Kampfgeist wendet die Tlstovicova-Truppe eine herbe Abfuhr ab. Im zweiten Spiel von Pool F besiegt Rumänien Bosnien-Herzegowina mit 3:1 (-23,18,23,18). Am Donnerstag trifft Österreich auf die Bosnierinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen