ÖVV-Herren verlieren erneut

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Herren müssen auch im zweiten Spiel in der European League gegen Dänemark eine Niederlage einstecken. Die ÖVV-Truppe unterliegt in Aarhus wie tags zuvor mit 2:3. Diesmal geht der erste Satz mit 25:17 an die Gastgeber, die beiden folgenden mit 25:23 und 25:19 an Österreich. Danach behalten abermals die Dänen die Oberhand (21:25, 12:15). "Die Mannschaft hat eine gute kämpferische Leistung gebracht. Das war besser als im ersten Spiel", sagt ÖVV-Teamchef Michael Warm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen