ÖVV-Herren unterliegen Dänemark

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Herren kassieren in der European League eine ärgerliche Niederlage gegen Dänemark. Die ÖVV-Truppe liegt beim ersten von zwei Spielen in Aarhus bereits mit 2:0 Sätzen voran, muss sich letztlich aber im fünften Satz 14:16 geschlagen geben. "Wir haben das Spiel in der Hand gehabt, aber im dritten Satz aufgehört zu spielen", kritisiert Teamchef Michael Warm. Doppelt bitter: Durch den Sieg zogen die Dänen auch in der Tabelle an Österreich vorbei auf Rang vier.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen