ÖVV-Herren siegen in der Türkei

Aufmacherbild
 

Nach neun Niederlagen dürfen sich Österreichs Volleyball-Herren endlich über den ersten Pflichtspielerfolg im Frühjahr freuen. Die ÖVV-Sechs entscheidet das zweite Aufeinandertreffen mit der Türkei im Rahmen der European League in Izmir mit 3:0 (25,22,21) für sich. Der Gewinn des hart umkämpften ersten Satzes wird zum Grundstein des Erfolgs. Österreich verlässt damit den letzten Platz der Gruppe B und liegt nun vor Schlusslicht Dänemark an der vierten Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen