ÖVV-Team erneut ohne Satzgewinn

Aufmacherbild

Für Österreichs Volleyball-Herren gibt es auch im zweiten Duell mit Slowenien im Rahmen der European League nichts zu holen. Die rot-weiß-rote Auswahl unterliegt im Wiener Budocenter erneut mit 0:3 (-21,-22,-21). "Es war besser als gestern. Darauf müssen wir aufbauen. Am kommenden Wochenende geht es zum Abschluss gegen Dänemark. Und diese Spiele wollen wir gewinnen", meint ÖVV-Libero Philipp Kroiss. Gegen die Dänen geht es für Österreich um den vorletzten Platz der Gruppe B.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen