Amstetten baut MEL-Führung aus

Aufmacherbild

Amstetten baut seine Tabellenführung in der Mitteleuropa-Liga der Volleyballer aus. Die Niederösterreicher setzen sich angeführt von Topscorer Marcus Guttmann (19 Punkte) zu Hause gegen Verfolger Chemes Humenne (SVK) mit 3:0 (20,29,21) durch. "Wir haben immer zu Beginn der Sätze einen Vorsprung rausholen können und haben dann immer eine kurze unkonzentrierte Phase gehabt", bemängelt Trainer Miroslav Palgut. Das noch ungeschlagene Aich/Dob liegt wegen noch ausständiger Spiele auf Rang vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen