Aich/Dob übernimmt MEL-Spitze

Aufmacherbild
 

Der SK Posojilnica Aich/Dob löst den VC Amstetten als Tabellenführer der Mitteleuropa-Liga (MEL) ab. Die Kärntner gewinnen in der neunten Runde auswärts bei Mladost Zagreb in 98 Minuten mit 3:1 (13,-17,18,23). Die erfolgreichsten Angreifer bei Aich/Dob sind Andrej Grut und Kristof Hoho mit 16 bzw. 15 Punkten. Die Mannschaft von Manager Martin Micheu hält bei sieben Siegen in genau so vielen Spielen. Amstetten ist punktegleich Zweiter, allerdings mit zwei Partien mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen