ÖVV-Herren verlieren Testspiel

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Herren verlieren das vorletzte Testspiel vor der am Samstag beginnenden EuroVolley in der Wiener Stadthalle gegen Belgien mit 2:3 (-18,27,-18,21,-9). Für die beiden Satzgewinne sorgt die zweite Garnitiur rund um Aufspieler Lukas Weber. Philip Schneider muss mit einer Bauchmuskelverletzung vorzeitig aus dem Spiel. Chance zur Revanche hat die Warm-Truppe am Mittwoch um 20 Uhr, wenn ein letztes Mal unter Ausschluss der Öffentlichkeit Matchpraxis gesammelt wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen