ÖVV-Teamchef hat Qual der Wahl

Aufmacherbild
 

Der überraschende 3:1-Sieg von Österreichs Volleyball-Nationalmannschaft, das mit einer B-Garnitur antrat, über Europameister Polen stellt ÖVV-Teamchef Michael Warm vor eine schwierige Situation. "Der tolle Auftritt hat die Entscheidung, welche Spieler schlussendlich bei der EM mit dabei sind, nicht leichter gemacht", erklärt ÖVV-Präsident Peter Kleinmann. "Aber genau diese Sorge haben wir uns gewünscht." Österreich startet am Samstag (15:30 Uhr) in Wien gegen Slowenien in die Heim-EM.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen