Kleinmann: "EM medialer Erfolg"

Aufmacherbild
 

"Die EM war ein großer medialer Erfolg", freut sich Peter Kleinmann nach Veröffentlichung einer Bilanz der Volleyball-EM im September. Demnach sorgten 53:20:38 Stunden im TV (425 Beiträge) und 976 Printpublikationen (363 mit Bild) in Österreich für einen Medienwert von 4,098 Millionen Euro bzw. für 198.031.417 Kontaktchancen für die Partner der EM. "Die Berichterstattung hat eine Verzehnfachung des Geldmitteleinsatzes der Sponsoren gebracht", kommentiert Kleinmann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen