Miljkovic "wertvollster Spieler"

Aufmacherbild

Ivan Miljkovic, Angreifer von Europameister Serbien, wird als "wertvollster Spieler" der EuroVolley geehrt. Mit Marko Podrascanin (bester Blocker) und Nikola Kovacevic (bester Annahmespieler) werden noch zwei weitere Akteure vom neuen Titelträger ausgezeichnet. Bester Angreifer und Scorer ist der Russe Maxim Mikhailov. Weiters werden die Italiener Dragan Travica und Andrea Bari zum besten Aufspieler bzw. besten Libero gewählt. Bartosz Kurek (POL) zeigte die beste Leistung am Service.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen