Tirol siegt in Friedrichshafen

Aufmacherbild
 

Hypo Tirol verabschiedet sich am Mittwoch mit einem 3:2 (20,22,-21,-17,12)-Sieg beim VfB Friedrichshafen aus der Champions League. Die Innsbrucker belegen in Gruppe A mit einer 1:5-Bilanz den vierten Rang, die Deutschen landen mit zwei Siegen auf Rang drei. Zenit Kasan bezwingt Roeselare mit 3:0 und bleibt als einziges Team in der Gruppenphase ohne Satzverlust. Im CEV-Cup-Viertelfinale verliert Aich/Dob gegen Andreoli Latina 1:3 (23,-20,-20,-13) und scheidet nach einem 1:3 im Hinspiel aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen