Hypo Tirol trifft auf Champion

Aufmacherbild
 

Österreichs Volleyball-Meister Hypo Tirol darf sich über eine interessante Auslosung zur CEV Champions League freuen. Die Tiroler treffen im Pool B auf Titelverteidiger Zenit Kazan aus Russland, den deutschen Spitzenverein VfB Friedrichshafen, wo mit Thomas Zass der Topscorer der österreichischen Nationalmannschaft spielt, und Knack Roeselare aus Belgien. "Wir können uns nicht beklagen. Es hätte schwierigere Pools gegeben", kommentiert ein zufriedener Manager Hannes Kronthaler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen