Aich/Dob erhält CL-Wildcard

Aufmacherbild
 

Österreich wird auch in der kommenden Saison mit zwei Mannschaften in der Volleyball Champions League der Herren vertreten sein. Neben Meister Hypo Tirol, der fix qualifizert ist, bekommt Vize SK Posojilnica Aich/Dob eine Wildcard. Insgesamt nehmen 28 Teams die Gruppenphase in Angriff. "Der ÖVV bedankt sich für die Unterstützung von diversen Seiten, ohne die es nicht möglich gewesen wäre, dass Aich/Dob nächste Saison wieder in der CL spielt", meint ÖVV-Präsident Peter Kleinmann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen