Aich/Dob schafft Premiere

Aufmacherbild
 

Die Volleyballer von Aich/Dob stehen erstmals im Viertelfinale des CEV-Cups. Die Kärntner egalisieren am Mittwoch im Rückspiel gegen Kamnik mit einem 3:0 (18,12,15) die 2:3-Auswärtsniederlage. Der Golden Set geht mit 15:9 an die Hausherren. Für VC Amstetten reicht es in der 2. Runde des Challenge Cups nicht zum Aufstieg. Die Niederösterreicher stellen gegen Kragujevac mit einem 3:0 (23,20,23) zwar die 0:3-Auswärtsniederlage ein, verlieren den Golden Set aber mit 13:15 und scheiden aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen