Aich/Dob will nicht Favorit sein

Aufmacherbild
 

Aich/Dob ist in der aktuellen AVL-Saison noch ungeschlagen und geht somit von der Papierform her als Favorit in die am Mittwoch beginnende "Best of seven"-Finalserie der AVL gegen Hypo Tirol. Martin Micheu, Sportdirektor der Kärntner, will gegenüber LAOLA1 davon aber nichts wissen: "Favorit? Nein! Definitiv nicht." "Man muss die Kirche im Dorf lassen. Tirol ist eine Champions-League-Mannschaft, der Titelverteidiger und somit auch der Favorit", sieht er das Erfahrungsplus beim Gegner.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen