Sanko wird Amstetten-Manager

Aufmacherbild

Alexey Sanko übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des General Managers beim VCA Hypo Niederösterreich. Darüber hinaus bleibt er dem Verein aber auch als Spieler erhalten. "Ich freue mich, dass wir gemeinsam diesen Schritt gemacht haben. Wir wollen gemeinsam daran arbeiten, den Verein weiter nach vorne zu bringen, sportlich, aber auch und vor allem organisatorisch und strukturell", umschreibt Sanko die Ansätze der neuen Position.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen