Amstettens Obmann tritt zurück

Aufmacherbild

Volleyball-Bundesligist VC Amstetten muss sich auf Obmann-Suche begeben. Stefan Krejci trit mit Ende Juni zurück. "Volleyball war 20 Jahre lang fixer Bestandteil meines Lebens, aber meine Prioritäten haben sich einfach verändert", erklärt er in einer Aussendung. "Die Entscheidung ist Wochen vor der Serie gegen Arbesbach (1:2; Anm.) gefallen, sie hat nichts mit der Platzierung der AVL-Mannschaft (4.), auf die ich sehr stolz bin, zu tun, sondern ist eine persönliche, die für mich richtig ist."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen